6.4.2019 Ankunft der ersten Zugvögel im Murnauer Moos

Schwarzkehlchen (Foto: H. Liebel)

Schwarzkehlchen gehören zu den ersten Rückkehrern (Foto: H. Liebel).

Durch den Klimawandel hat sich das Erstbeobachtungsdatum vieler Zugvögel in den vergangenen 50 Jahren im Murnauer Moos um zwei Wochen und mehr verfrüht.

Anfang April können wir bereits mit den ersten Schwarzkehlchen, Mönchsgrasmücken und Feldlerchen rechnen. Auf unserer 2-3stündigen Wanderung diskutieren wir die Folgen des Klimawandels auf die Vogelwelt im Murnauer Moos.

 

Treffpunkt: Samstag, 6.4.2019, 7 Uhr, Wanderparkplatz Weghaus (nördlich der Autobahn; 47.622696°N, 11.191777°O).

Bitte an festes Schuhwerk denken. Exkursion findet bei jedem Wetter statt.

Leitung: Dr. Heiko Liebel (Biologische Station Murnauer Moos) und Dr. Maiken Winter (ÖDP, WissenLeben e.V.)