29.03.2019 Nistkastenspende für die Station

Die Zimmerei Greinwald (Bad Bayersoien) hat der Biologischen Station Murnauer Moos Nistkästen und ein Fledermausquartier gespendet. Lehrlinge der Zimmerei haben über den Winter zwei Starenkästen, zwei Meisenkästen und drei Halbhöhlennistkästen für die Station gebaut und gemeinsam mit Gebietsbetreuer Heiko Liebel aufgehängt. Außerdem hat die Zimmerei ein Brett für Fledermäuse so vorbereitet, dass sich die Tiere ideal daran abhängen können. Anschließend wird noch eine Decke eingezogen, sodass ein dunkler, geschützter Hohlraum entsteht. Schlitze an der Südfassade ermöglichen den Fledermäusen ihr neues Quartier zu beziehen.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Zimmerei Greinwald für die freundliche Spende!

Neue Nistkästen für die Station.

 

Neues Fledermausbrett an der rechten Wand. Demnächst werden eine Decke eingezogen und Einflugschlitze gesägt.

 

Keine Woche nachdem die Kästen aufgehängt wurden, hat bereits ein Starenpärchen ein neues Zuhause gefunden. Am 4.4. trug das Pärchen bereits Nistmaterial ein.